Ihr Skiurlaub in St. Gallenkirch-Gortipohl

Im Skiurlaub erwarten Sie bei uns unter anderem die 5,5 km lange Naturrodelbahn, eine beleuchtete Loipe und weitläufige Winterwanderwege. Die vielfältigen Angebote sorgen für Winterspaß abseits der Pisten. Geführte Schneeschuhtouren durch die wunderschöne Bergwelt sind besonders für Familien ein tolles Erlebnis!

Drehscheibe zwischen Silvretta und Verwall

Bereits Anfang der 80er Jahre wurde hier mit dem Bau der größten Kabinenumlaufbahn der Welt Geschichte geschrieben. Heute verbinden die Grasjoch Bahn das Hochjoch und die Silvretta zu einem der größten Ski-Resorts Österreichs mit breiten Genießerpisten und sonnigen Carvinghängen.
Abseits der präparierten Pisten erlebt man im Pulverschnee die „unverspurte Freiheit“. Auf den weitläufigen Tiefschnee-Hängen finden sowohl Einsteiger als auch Profis ihren ganz persönlichen „Freeride-Hotspot“: Ausgewiesene Routen, viel Platz um Lines zu ziehen und ein wenig befahrener Backcountry-Bereich bieten Powderruns vom Feinsten bis in den Frühling hinein.

Tourismusbüro St. Gallenkirch

Silvrettastraße 2
6791 St. Gallenkirch

T +43 50 6686 300
E Mail stgallenkirch@montafon.at

Winterwandern

Im Montafon liegt der Schnee nicht einfach nur herum! Er wartet auf Sie zum Winter- oder Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Nordic Walking. Das ist nicht nur perfektes Herz-Kreislauf Training, sondern auch Naturgenuss pur. Sie können sich auf fast 300 Kilometer Winter- und Schneeschuhwanderwege und auf über 100 Kilometer teilweise beleuchtete Langlaufloipen auf die Schneeschuhsocken machen.

Langlauf

Die Höhenloipen in den Skigebieten bieten ein traumhaftes Naturerlebnis inmitten einer atemberaubenden Bergwelt. Schneesicher dank der Höhenlage und immer perfekt präpariert. Insgesamt gibt es im Montafon 95,5 km klassische Langlaufloipen und 29 km skating Loipen.

Skitour Gargellen - Tschagguns, Foto: Stefan Kothner - Montafon Tourismus GmbH

Fußgängersafari

Wenn noch alle schlafen, können Sie zu einer der höchstgelegenen Bergstationen in Vorarlberg, zur Hochalpila Bahn Bergstation, fahren. Mit Guides der Skischule wandern Sie zum Kreuzjochsattel. Dort, wo der Rundumblick am besten ist, erwarten Sie die ersten Sonnenstrahlen. Nur das Knirschen des Schnees unter den Schuhen hören Sie auf dem Weg zur Sennigrat Bahn. In der Bahn werden Sie ein weiteres Mal mit einem der schönsten Ausblicke auf den Rätikon belohnt. Bis zum Eintreffen im Kapellrestaurant ist der Frühstückstisch bereits reichlich gedeckt.

Weitere Infos und direkt zur Buchung geht es hier.

Bielerhöhe Montafon Tourismus

Ski Pass Montafon

Der Ski Pass bzw. die Saisonkarte ist die Pauschalkarte für alle Bergbahnen und Skilifte im Montafon, sowie für die Montafonerbahn Bludenz - Schruns.

Detailierte Preis- und Gültigkeitsinformationen für Erwachsene und Kinder finden Sie auf einen Blick auf den folgenden Links.

Skipasspreise Saisonkarten

Interaktiver Pistenplan